Seelkraft® Coaching

Der Ablauf eines Coaching-Termins

Während des Seelkraft® Coachings erklären Sie mir zunächst Ihr Thema. Dabei werde ich Ihnen verschiedene Fragen stellen, z.B. was Sie besonders stört, oder welche Vorteile mit dem Thema zusammenhängen. Dann arbeiten wir an Ihrer Vision, der Gap-Analyse, und ihrem Aktionsplan.

Für den Fall dass wir innere Denkblockaden identifizieren, die wir verändern wollen, kann ich ThetaHealing® nutzen. In einem Zustand besonderer Entspannung, wie kurz vor dem Einschlafen, ist es leichter möglich, in Kontakt mit Ihrem Unterbewusstsein zu kommen. Sie dürfen dabei entspannen.

Ergebnisse

Auf der mentalen Ebene sind die Anpassungen eines Seelkraft® Coachings meist sofort wirksam und können sich sehr schnell auf Ihr Verhalten auswirken. Manchmal dauert es aber eine Weile bis sich auch Ihr Umfeld an Ihre neue 'Ausstrahlung' gewöhnt hat.

In einigen Fällen werde ich Ihnen 'Hausaufgaben' aufgeben, z.B. darüber nachzudenken, was Sie in Ihrem Leben ändern wollen.

Letztlich ist es Ihre Entscheidung, wie Sie mit den Erkenntnissen des Seelkraft® Coachings umgehen wollen, und ob Sie bereit sind, jenseits Ihrer Komfortzone zu gehen.